Gastroskopie

Endoskopische Untersuchungen & Gesundenuntersuchung – Koloskopie

Die Untersuchungen erfolgen mit dünnen biegsamen Endoskopen oder starren Rohren über die natürlichen Körperöffnungen.

Gastroskopie

Mit biegsamen Endoskop erfolgt die Abklärung von Erkrankungen der Speiseröhre, des Magens und Zwölffingerdarmes.

  • Die Untersuchung ist schmerztolerabel, insbesondere bei Verabreichung einer Beruhigungsspritze.
  • Hohe Aussagekraft wegen direkter, naturgetreuer und farbiger Betrachtung des Organs.
  • Schmerzlose Entnahme von Gewebe zur Untersuchung unter dem Mikroskop oder mittels Reagenzien.
  • Die Untersuchung kann ambulant in der Praxis durchgeführt werden.
  • Bei ev. vorhandenen Polypen können diese meist gleichzeitig entfernt werden.

Die Spiegelung des oberen Gastrointensinaltraktes wird in Sedierung durchgeführt. Man erkennt rasch alle Krankheitsbilder, entnimmt Proben zu histologischen Untersuchung und empfiehlt, nach Einlangen des feingeweblichen Befundes, die korrekte Therapie.Eine genauere Aufklärung über den Untersuchungsablauf erfolgt vor Ort.

Endoskopische Untersuchungen & Gesundenuntersuchung – Koloskopie

Die Untersuchungen erfolgen mit dünnen biegsamen Endoskopen oder starren Rohren über die natürlichen Körperöffnungen.

Rectoskopie

Mit starrem Rohr erfolgt die schmerzfreie Untersuchung des Mastdarmes.

  • Die Untersuchung ist schmerzlos, die Verabreichung einer Beruhigungsspritze ist nicht notwendig.
  • Hohe Aussagekraft wegen direkter, naturgetreuer und farbiger Betrachtung des Organs.
  • Schmerzlose Entnahme von Gewebe zur Untersuchung unter dem Mikroskop oder mittels Reagenzien.
  • Die Untersuchung wird ambulant in der Praxis durchgeführt.
  • Bei ev. vorhandenen Polypen können diese meist gleichzeitig entfernt werden.

Rectoskopie

Proktoskopie

Endoskopische Untersuchungen & Gesundenuntersuchung – Koloskopie

Die Untersuchungen erfolgen mit dünnen biegsamen Endoskopen oder starren Rohren über die natürlichen Körperöffnungen.

Proktoskopie

Mit kurzem starrem Rohr erfolgt die schmerzfreie Untersuchung des Enddarmes und Afters.

  • Die Untersuchung ist schmerzlos, die Verabreichung einer Beruhigungsspritze ist nicht notwendig.
  • Hohe Aussagekraft wegen direkter, naturgetreuer und farbiger Betrachtung des Organs.
  • Schmerzlose Entnahme von Gewebe zur Untersuchung unter dem Mikroskop oder mittels Reagenzien.
  • Die Untersuchung wird ambulant in der Praxis durchgeführt.
  • Ev. vorhandene Polypen können meist gleichzeitig entfernt werden, Hämorrhoiden im Stadion 2 und 3
  • können abgebunden oder verödet werden. Eine lokale Behandlung schmerzhafter Analfissuren ist in vielen Fällen möglich.
  • Verschiede Erkrankungen können festgestellt und damit einer Therapie zugeführt werden.
Endoskopische Untersuchungen & Gesundenuntersuchung – Koloskopie

Die Untersuchungen erfolgen mit dünnen biegsamen Endoskopen oder starren Rohren über die natürlichen Körperöffnungen.

Sigmoideoskopie

Mit gleichem Gerät erfolgt lediglich die Teiluntersuchung der unteren Abschnitte des Dick- und Mastdarmes.

  • Die Untersuchung ist schmerzlos, die Verabreichung einer Beruhigungsspritze ist nicht notwendig.
  • Hohe Aussagekraft wegen direkter, naturgetreuer und farbiger Betrachtung des Organs.
  • Schmerzlose Entnahme von Gewebe zur Untersuchung unter dem Mikroskop oder mittels Reagenzien.
  • Die Untersuchung wird ambulant in der Praxis durchgeführt.
  • Bei ev. vorhandenen Polypen können diese meist gleichzeitig entfernt werden.

Sigmoideoskopie

Koloskopie

Endoskopische Untersuchungen & Gesundenuntersuchung – Koloskopie

Die Untersuchungen erfolgen mit dünnen biegsamen Endoskopen oder starren Rohren über die natürlichen Körperöffnungen.

Koloskopie

Mit biegsamen Endoskop erfolgt die Abklärung von Erkrankungen des gesamten Dickdarmes, teilweise auch unteren Dünndarmes und Mastdarmes.

  • Die Untersuchung ist schmerztolerabel, insbesondere bei Verabreichung einer Beruhigungsspritze.
  • Hohe Aussagekraft wegen direkter, naturgetreuer und farbiger Betrachtung des Organs.
    Schmerzlose Entnahme von Gewebe zur Untersuchung unter dem Mikroskop oder mittels Reagenzien.
  • Die Untersuchung kann ambulant in der Praxis durchgeführt werden.
  • Bei ev. vorhandenen Polypen können diese meist gleichzeitig entfernt werden.

Die Spiegelung des gesamten Dickdarmes sollte ebenso in Sedierung erfolgen, da dies den Patienten- und Untersuchungscomfort erhöht. Es können bei dieser Untersuchung sämtliche Krankheitsbilder des Dickdarmes und des des terminalen Ileums abgeklärt werden. Bei entsprechender Reinigungsvorbereitung werden erkannte Polypen sogleich abgetragen, Proben entnommen und zur histologischen Untersuchung gebracht. Sie werden über den genauen Untersuchungablauf und die Vorbereitung in der Ordination aufgeklärt.

Endoskopische Untersuchungen & Gesundenuntersuchung – Koloskopie

Die Untersuchungen erfolgen mit dünnen biegsamen Endoskopen oder starren Rohren über die natürlichen Körperöffnungen.

Sedoanalgesie

Die o.g. Eingriffe können auf Wunsch weitgehend schmerzlos durch Intravenöse Verabreichung eines Schmerz- und Schlafmittels durchgeführt werden. Danach muss der Patient allerdings 1-2 Stunden in der Privatklinik ausschlafen und darf 24 Stunden lang weder ein Fahrzeug lenken, Maschinen bedienen noch Verträge unterzeichnen.

Sedoanalgesie