1988
Promotion zum Dr. med. univ. an der Karl-Franzens-Universität Graz http://www.uni-graz.at/
1988-1995
LKH Klagenfurt

Turnus mit anschließender Facharztausbildung
anschließend Assistentin an der Chirurgischen Abteilung

http://www.klinikum-klagenfurt.at/
seit 1992
Wissenschaftliche Mitarbeit

regelmäßige Kooperationen und Mitarbeit in der Österreichischen Gesellschaft für Brust- und Darmkrebsforschung (Austrian Breat & Colorectal Cancer Study Group – ABCSG)

https://www.abcsg.org/
1995-1997
Allgemeines Krankenhaus der Stadt Wien / Medizinische Universität Wien

Universitäts-Assistentin an der Universitätsklinik für Chirurgie
Diplom: Fachärztin für Chirurgie

http://www.akhwien.at/
1995-1997
Vortragstätigkeit

diverse Laparoskopische und Kinderchirurgische Vorträge

1998-2007
LKH Klagenfurt

Oberärztin an der Chirurgischen Abteilung

http://www.klinikum-klagenfurt.at/
1.11.2000
Fortbildungsdiplom

der Österreichischen Ärztekammer

http://www.aerztekammer.at/
2002
Young Investigator Award

Verleihung in Yokohama / Japan,
Videovortrag und Posterpräsentation

2004
45. Österreichischen Chirurgen-Kongress

Kongress-Sekretärin
an der Alpe-Adria-Universität Klagenfurt

seit 1.1.2008
Ordination für Allgemeinmedizin und Chirurgie

Seit der Eröffnung meiner eigenen Ordination bin ich Belegchirurgin an folgenden Einrichtungen:

Arztpraxis Urbania Portraits und Work 2019-01-30

Dr. Andrea Urbania

Fachärztin für Chirurgie
und Allgemeinmedizin
Mitglied bei der ÖGGH

Österreichische Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie

http://www.oeggh.at/
Mitglied bei der OEGCH

Österreichische Gesellschaft für Chirurgie

https://oegch.at/